Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Angaben gemäß § 5 TMG:
Betriebsinhaber:
Sebastian Laux-Kupfer
GaLa-Bau Laux-Kupfer
Bernkasteler Str. 50
54518 Osann-Monzel
Kontakt:
Telefon: +4915253778743
E-Mail: kupfer.sebastian@web.de
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE294156663
Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung:
Gothaer Köln
Geltungsraum der Versicherung: Europaweit
Quelle: http://www.e-recht24.de/

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte
können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht
verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu
überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige
Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der
Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon
unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren
Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese
fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte
der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der
Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige
Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente
inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten
unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen
der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads
und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen
Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis.
Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B.
bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.
Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht
möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte
im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Information zur Verarbeitung von Kundendaten

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen
Datenschutzbeauftragten
Diese Datenschutzinformation gilt für die Datenverarbeitung durch:
GaLa-Bau Sebastian Laux-Kupfer
Bernkasteler Str. 50
54518 Osann-Monzel
Telefon 06535/3577309
mail to: info@galabau-lauxkupfer.de
Datenschutzbeauftragte/r des Verantwortlichen:
Sebastian Laux-Kupfer
Bernkasteler Str. 50

54518 Osann-Monzel

Telefon 06535/3577309

mail to: info@galabau-lauxkupfer.de

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren
Verwendung
Bei Ihrer Kontaktaufnahmen und Auftragserteilung erheben wir personenbezogene Daten, die zur
Vertragsdurchführung und zur Erfüllung unserer vertraglichen und vorvertraglichen Pflichten
notwendig sind, sowie zur Direktwerbung.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b DSGVO zu
den genannten Zwecken für die angemessene Durchführung des Vertrages und für die
beiderseitige Erfüllung von Verpflichtungen aus dem Vertrag sowie zur Direktwerbung
erforderlich.
Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer
Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind, es sei denn, dass wir nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. c
DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und
Dokumentationspflichten (aus HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind
oder Sie in eine darüberhinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DSGVO
eingewilligt haben.
3. Weitergabe von Daten an Dritte
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden
aufgeführten Zwecken findet nicht statt.
Soweit dies nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b DSGVO für die Durchführung des Vertrages mit Ihnen
erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben. Hierzu gehört
insbesondere die Weitergabe an Lieferanten, Subunternehmer etc. Die weitergegebenen Daten
dürfen von den Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verarbeitet werden.
4. Betroffenenrechte
Sie haben das Recht:
➢ gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu
widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung
beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;
➢ gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu
verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der
personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten
offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf
Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen
eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden,
sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling
und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
➢ gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer
bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
➢ gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu
verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung
und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen
Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen
erforderlich ist;
➢ gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu
verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung
unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen,
Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen
benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt
haben;
➢ gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in
einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die
Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und
➢ gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie
sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder
unseres Kanzleisitzes wenden.
5. Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6
Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO
Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür
Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.
Im Weiteren haben Sie das Recht, der Verwendung Ihrer Daten zum Zwecke der Direktwerbung
jederzeit zu widersprechen.
Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine

Email an: info@galabau-lauxkupfer.de

 

Kontaktformular und E-Mail-Kontakt
Auf unserer Webseite finden Sie auch ein Kontaktformular. Dieses kann zur elektronische
Kontaktaufnahme genutzt werden. Die darin eingegebenen Daten werden von uns verarbeitet.
Folgende Daten werden im Rahmen der Kontaktaufnahme verarbeitet:
- IP-Adresse sowie Datum und Uhrzeit der Eingabe
- Emailadresse
- Name
Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absende-Vorgangs Ihre Einwilligung eingeholt
und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.
Sie können zur Kontaktaufnahme auch unsere Emailadresse nutzen. Ihre Email wird bei uns
verarbeitet. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Es verfolgt in diesem
Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die
Verarbeitung der Konversation verwendet. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist eine
Einwilligung. Sollten Sie den Kontakt zu uns suchen, um einen Vertrag abschließen, so ist die
Rechtsgrundlage die Vertragserfüllung oder eine vorvertragliche Maßnahme. Zweck der
Dateneingabe in das Kontaktformular ist die Kontaktaufnahme zu uns. Die Daten werden gelöscht,
wenn der Zweck der Datenverarbeitung erreicht ist. Dies kann bei der Kontaktaufnahme von den
Umständen des Einzelfalls abhängen. Möglicherweise steht der unmittelbaren Löschung eine
gesetzliche Aufbewahrungsfrist entgegen. Sie können Ihre Einwilligung uns gegenüber widerrufen.
VI. Rechte der betroffenen Person
Sie sind Betroffener und es stehen Ihnen folgende Rechte uns gegenüber zu:
• Sie können Auskunft verlangen, welche personenbezogene Daten, welcher Herkunft über Sie
zu welchem Zweck gespeichert sind. Ebenso müssen Sie darüber unterrichtet werden, wenn
Ihre Daten an Dritte übermittelt werden. In diesem Fall ist Ihnen gegenüber die Identität des
Empfängers oder über die Kategorien von Empfänger Auskunft zu geben.
• Sollten Ihre personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig sein, so können Sie Ihre
Berichtigung oder Ergänzung verlangen.
• Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken
widersprechen. Für diese Zwecke müssen Ihre Daten dann gesperrt werden.
• Sie haben ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, wenn Sie die Richtigkeit der Sie
betreffenden personenbezogenen für eine Dauer bestreiten, die es dem Verantwortlichen
ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen; die Verarbeitung
unrechtmäßig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen und
stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen; der
Verantwortliche die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger
benötigt, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von
Rechtsansprüchen benötigen, oder wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß
Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben und noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe
des Verantwortlichen gegenüber Ihren Gründen überwiegen.
• Sie können die Löschung Ihrer Daten verlangen. Dies ist dann möglich, wenn die
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung fehlt oder weggefallen ist. Gleiches gilt für den
Fall, dass der Zweck der Datenverarbeitung durch Zeitablauf oder anderen Gründen entfallen
ist. Bitte beachten Sie, dass einer Löschung eine bestehende Aufbewahrungsfrist oder andere
schutzwürdige Interessen unseres Unternehmens entgegenstehen kann. Auf Nachfrage
teilen wir Ihnen dieses gerne mit. Sollten wir Ihre Daten öffentlich gemacht haben, so sind
wir verpflichtet, jeden Empfänger darüber zu informieren, dass Sie die Löschung aller Links zu
diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien dieser personenbezogenen Daten
verlangt haben.
• Sie haben zudem ein Widerspruchsrecht, wenn Ihr schutzwürdiges Interesse aufgrund einer
persönlichen Situation das Interesse der Verarbeitung überwiegt. Dies gilt aber dann nicht,
wenn wir aufgrund einer Rechtsvorschrift zur Durchführung der Verarbeitung verpflichtet
sind.
• Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs
steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, zu, wenn Sie der Ansicht
sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen den
Datenschutz verstößt.
• Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie dem
Verantwortlichen bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und
maschinenlesbaren Format zu erhalten.
Quelle: SCO-CON:SULT, Bad Honnef, Rundschreiben Nr. 1/2018 vom 27.03.2018

Social Media Plug-Ins
Auf unserer Website verwenden wir auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO Social
Media Plug-ins der sozialen Netzwerke Facebook, Twitter und Instagram, um u.a. für unser Unternehmen
zu werben. Hierbei handelt es sich um ein berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO.
Der datenschutzkonforme Betrieb ist durch deren jeweiligen Anbieter zu gewährleisten. Die Plugins
sind bei uns im Wege der sogenannten Zwei-Klick-Methode implementiert, um Besucher unserer
Website bestmöglich zu schützen.
a) Facebook
Auf unserer Website verwenden wir mit dem Ziel einer persönlichen Gestaltung Social-Media
Plugins von Facebook. Hierfür setzen wir den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button ein. Es handelt sich dabei
um ein Angebot von Facebook.
Enthält eine Seite unseres Webauftritts ein solches Plugin, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung
mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren
Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.
Wird das Plugin eingebunden, erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende
Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat. Dies gilt auch für den Fall, dass Sie kein Facebook-
Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Ihr Browser übermittelt
diese Information mitsamt Ihrer IP-Adresse direkt an einen Server von Facebook in den USA, wo
sie gespeichert wird.
Wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind, kann der Besuch unserer Website von Facebook Ihrem
Facebook-Konto direkt zugeordnet werden. Sollten Sie mit den Plugins arbeiten, zum Beispiel den
„LIKE“ oder „TEILEN“-Button betätigen, wird Facebook die entsprechende Information ebenfalls
direkt an einen firmeneigenen Server übermitteln, die dann dort gespeichert wird. Die Informationen
werden zudem auf Facebook veröffentlicht; Ihre Facebook-Freunde erhalten hiervon auch
Kenntnis. Diese Informationen werden von Facebook zum Zwecke der Marktforschung, Werbung
und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten verwendet. Facebook fertigt Nutzungs-, Interessen-
und Beziehungsprofile an, z. B. unterrichtet Facebook andere Facebook-Nutzer über Ihre
Aktivitäten auf unserer Website, analysiert Ihre Nutzung der Facebook-Website im Hinblick auf die
Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen und erbringt weitere mit der Nutzung von Facebook
verbundene Dienstleistungen.
Sie können es verhindern, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem
Facebook-Konto zuordnet. Hierzu haben Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook
auszuloggen.
Die Datenschutzhinweise (https://www.facebook.com/about/privacy/) von Facebook informieren
über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten
durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer
Privatsphäre.
b) Instagram
Wir nutzen auf unserer Website auch sogenannte Social Plugins („Plugins“) von Instagram (Instagram
LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA; im Folgenden „Instagram“).
Die Plugins erkennen Sie an dem Instagram-Logo beispielsweise in Form einer „Instagram-Kamera“.
Ihr Browser richtet eine direkte Verbindung zu den Servern von Instagram ein, wenn Sie eine Seite
unseres Webauftritts mit einem solchen Plugin aufrufen. Instagram übermittelt direkt den Inhalt
des Plugins an Ihren Browser, wo er in die Seite eingebunden wird. Auf diese Weise wird Instagram
darüber informiert, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen
hat. Dies gilt auch für den Fall, dass Sie kein Instagram-Profil besitzen oder gerade nicht bei Instagram
eingeloggt sind.
Ihr Browser übersendet diese Information mitsamt Ihrer IP-Adresse direkt an einen Server von
Instagram in die USA, wo diese gespeichert wird. Falls Sie sich bei Instagram einloggen, kann der
Besuch unserer Website von Instagram Ihrem Instagram-Account direkt zuordnen werden. Sollten
Sie mit den Plugins arbeiten, zum Beispiel den „Instagram“-Button betätigen, übersendet Instagram
diese Information ebenfalls direkt an einen firmeneigenen Server, wo diese gespeichert wird.
Im Weiteren veröffentlicht Instagram diese Informationen auf Ihrem Instagram-Account und zeigt
diese dort Ihren Kontakten an.
Sie können es verhindern, dass Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar
Ihrem Instagram-Account zuordnet. Hierfür haben Sie sich vor Ihrem Besuch unserer
Website bei Instagram auszuloggen.
In der Datenschutzerklärung (https://help.instagram.com/155833707900388) von Instagram finden
Sie weitere Informationen.
c) Twitter
Unsere Internetseiten beinhalten Plugins des Kurznachrichtennetzwerks der Twitter Inc. (im Folgenden
„Twitter“). Twitter-Plugins (tweet-Buttons) sind mit dem Twitter-Logo auf unserer Seite
gekennzeichnet. Unter https://about.twitter.com/resouces/buttons können Sie eine Übersicht
über tweet-Buttons entnehmen.
Seite 5 von 5
Ihr Browser und der Twitter-Server stellen eine direkte Verbindung her, sobald Sie eine Seite unseres
Webauftritts mit einem solchen Plugin aufrufen. An Twitter wird die Information übermittelt,
dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Es ist möglich, dass Sie die Inhalte unserer
Seiten mit Ihrem Twitter-Profil verlinken; hierfür müssen Sie den Twitter „tweet-Button“ anklicken,
während Sie in Ihrem Twitter-Account eingeloggt sind. Folge ist, dass Twitter den Besuch
unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnet. Wir weisen darauf hin, dass Twitter uns als Anbieter
der Seiten vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung nicht in Kenntnis setzt.
Sie können es verhindern, dass Twitter den Besuch unserer Seiten zuordnen kann. Hierfür müssen
Sie sich bitte aus Ihrem Twitter-Benutzerkonto ausloggen.
Der Datenschutzerklärung von Twitter (https://twitter.com/privacy) können Sie weitere Informationen
entnehmen.